Am Mittwoch besuchte ich die Familie Lyhs auf ihrem Gnadenhof in Sargstedt, Nähe Halberstadt.
Ich wurde herzlich empfangen und natürlich auch gleich von den Vierbeinern entdeckt.
Aber ich war vorbereitet. Mein großer Futterbeutel war prall gefüllt.
Bewaffnet mit dem Fotoapparat kamen wir gleich ins Gespräch und Familie Lyhs beantwortete geduldig meine Fragen und führte mich herum.
Familie Lyhs widmet sich mit all ihrer Kraft den Tieren, denen sie einen Lebensabend mit viel Liebe, Streicheleinheiten und Fürsorge ermöglichen.
Diese Tiere haben ein schweres Schicksal erleiden müssen, vollkommen schuldlos und duldsam. Sie tragen und erdulden ihr schweres Los.

Der große Wunsch von Familie Lyhs ist es, das das Unrecht, das diesen Tieren widerfahren ist – vergessen zu machen, indem sie ihnen ganz viel Liebe, Pflege und eine tiergerechte Betreuung widmen.

Zwischen Katzen, Hühner, Küken, Waschbären, einem Fuchsbaby sowie ganz vielen großen und kleinen Hunde spürte ich immer wieder die Liebe, die diese Tiere durch die Familie bekommt..
Wunderbare Fotos sind entstanden, nicht gestellt und ohne zu posen. Einfach so, es war ein „leichtes“.

Jeder für sich hatte eine Geschichte zu erzählen und ein Blick in die Augen, ließ mich tief in ihre Seelen schauen.
Da ist zum bsp. Karlchen, er hatte einen Bandscheibenvorfall und ist trotz OP gelähmt. Er ist seit 2013 auf dem Gnadenhof und ist mit seinem Rollstuhl ein fröhlicher, kleiner Kerl.
Oder Rufus, ca 15 Jahre.  Er hat mich wirklich berührt. Seine ganze Art und vor allem sein Blick, der tief in mein Herz ging.

Schaut euch die Bilder an, ihr seht das es den Tieren wirklich gut geht. Natürlich kostet das auch eine Menge Geld. Aber ihr könnt helfen.
Wenn ihr das nächste Mal online shoppt, geht doch einfach über diesen Link zu eurem Onlineshop (zBsp Zalando, zooplus, Fressnapf, OTTO, DaWanda, Douglas, Thalia, ROSSMANN uvm.)
https://www.boost-project.com/de/shops?charity_id=2241&tag=bbt
Das kostet nichts extra und der Gnadenhof bekommt Geld gut geschrieben!!!
Das boost-projekt ist eine grandiose Sache !!!

Ausserdem gibt’s bei Amazon auch einen Wunschzettel.
http://www.amazon.de/registry/wishlist/2O0S6RBS8LN0J/ref=cm_wl_rlist_go_o_C-1_d
Falls ihr helfen möchtet, ist dies so einfach.

Ich freu mich, das ich helfen konnte – mit vielen wunderbaren Fotos, mit Erinnerungen für die Ewigkeit.
Meine Hochachtung gilt der Familie Lyhs für ihr TUN und ihre große Liebe zu den Tieren.
Schön, dass ich euch besuchen durfte.
https://www.facebook.com/Gnadenhof-Sargstedt-500427503309954/?fref=ts

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.